die unglaubliche geschichte des herrn topowski

Blanche

Kann sein, daß er in mich verliebt war. Gezeigt hat ers mir jedenfalls nicht. Nicht direkt jedenfalls. Natürlich gab es Anzeichen. Frauen spüren das. Aber ich habe mich nie für ihn interessiert. Für mich war das jemand, durch den ich meist einfach hindurchgesehen habe. Ich habe mal gehört, im Stadion gäbe es so einen Spruch unter den Männern, wenn einer im Weg steht: „Hey, ist dein Vater Glaser?“ Das sagen sie, wenn einer die Sicht versperrt. Topowskis Vater, der könnte Glaser gewesen sein, habe ich gedacht, als ich den Spruch zum ersten Mal hörte. Durch den sah man direkt hindurch. Daß ich überhaupt an ihn gedacht habe, hat mich dann verwundert. Topowski, Topowski. Es gab damals viele, die hinter mir her waren. Ich hatte Auswahl.

Leave a reply