die unglaubliche geschichte des herrn topowski

Dominique Sampiero

Dominique Sampiero wurde am 15. November 1954 im Avesnois geboren, einer Region im äußersten Norden Frankreichs. Nach rund zwanzig Jahren als Vorschullehrer verließ er den staatlichen Erziehungsdienst, um sich ganz dem Schreiben zu widmen. Als Dichter, Romancier, Autor von Jugendbüchern (P’tite mère, Prix Sorcière 2004), aber auch als Drehbuchautor (Ça commence aujourd’hui, Internationaler Kritikerpreis bei den Filmfestspielen Berlin, und Holy Lola, zwei Filme unter der Regie von Bertrand Tavernier), Verfasser von Theaterstücken und Regisseur blieb er seiner Geburtsregion verbunden und ein Großteil seines Schreibens thematisiert das Licht über dem Land und das Leben der kleinen Leute.

Französisch